Biwak Nebbia

Cogne


Routenbeschreibung

Höhe: 2.740 m
Lage: Arpisson Tal – Garinsee und Pass
Schlafplätze: 6
Öffnungszeiten: Immer geöffnet
Schwierigkeitsgrad: E
Wegweiser: 2 (Epinel) – 3 (Gimillan)
Aufstiegszeit: 3h55m ab Epinel – 3h ab Gimillan
Koordinate UTM-WGS84: OST -372337
Koordinate UTM-WGS84: NORD -5057283

Das Biwak ist Franco Nebbia, einem 1957 am Obergabelhorn (Schweiz) tödlich verunglückten Turiner Bergsteiger, gewidmet. Seit 2005 befindet sich das Biwak am Garinsee im Cognetal. Vorher (seit 1958) stand es am Luseneysee im Saint-Barthélemy-Tal. Dort wurde dann die unbewirtschaftete Reboulaz-Hütte eröffnet. Das Biwak verlor somit an Bedeutung und musste verlegt werden.

Zugang:
Man startet oberhalb der Ortschaft Epinel in Richtung der letzten Häuser entlang dem Schotterweg, der sich auf der linken Seite des Arpisson-Bachs bergaufwärts erstreckt. Nach einigen Hundert Metern biegt der Weg Nr. 2 rechts ab und führt zu den Almhütten Teuvre, Tsavanis (ein paar Meter weiter mündet der von rechts aus Gimillan kommende Weg Nr. 3A in den Wanderweg Nr. 2) und Arpisson. Wenn man den Höhenunterschied verringern möchte, kann man die letztgenannte Alm auch von Gimillan aus entlang dem Wanderweg Nr. 3 erreichen.
Man steigt den Hang hinter dem Haus hinauf und wandert anschließend in das Arpisson-Tal hinein. Nach wenigen Hundert Metern kommt man erneut an eine Gabelung, wo der Weg zum Tsa-Sèche-Pass links abzweigt. Ohne ihm zu folgen, geht man rechts auf dem Wanderweg Nr. 2 in Richtung des oberen Talendes weiter. Nach einigen Ebenen und einer Geröllhalde kommt man an einer Schuttterrasse, wo das Nebbia-Biwak in der Nähe des Garinsees und kurz vor dem letzten steilen Anstiegs zum Garinpass steht.
Das Biwak bietet einen herrlichen Blick auf den Gran Paradiso und die Grivola. Vom Seeufer aus hat man eine Nahsicht auf die Garin-Spitze, während man vom Pass aus den Blick zum Mont Blanc und zu den Arbolle-Seen schweifen lassen kann.

Ausrüstung: Decken und Matratzen.

Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Touristenangebot
Touristenangebot
Webcam
Webcam