Punta Rascias

Champorcher

  • Schwierigkeitsgrad:
    MS - Medi sciatori
  • Beste Wanderzeit:
    von 01/01 bis 30/04
  • Esposizione:
    Nord / Ost
  • Abfahrt:
    Grand Mont Blanc (1644 m)
  • Ankunft:
    Punta Rascias (2783 m)
  • Höhenunterschied:
    1139 m
  • Aufstiegszeit:
    4h00

Wie man dorthin kommt

Nehmen Sie die Autobahnausfahrt Pont-Saint-Martin und fahren links in Richtung Aosta bis nach Bard, dann links zum Champorcher Tal und vom Hauptort aus rechts nach Grand Mont Blanc.

Eine sehr einfache und einigermaßen übersichtliche Wanderroute, auf der Sie von den Reizen des Champorcher Tals verzaubert werden.
Der erste Abschnitt führt über die Straße, die sich bis zu dem wunderschönen Talkessel von Dondena erstreckt.


Routenbeschreibung

Von dem Parkplatz aus, der sich oberhalb von Grand Mont Blanc ausdehnt, geht es entlang des Gutsweges, der den steilen felsigen Hang auf der linken Seite durchquert. Man folgt der Straße bis zur Überquerung des Wildbaches und erreicht schließlich die Häusergruppe von Dondena. Nachdem man die wundervollen Hänge in südwestlicher Richtung bergan gestiegen ist, umgeht man rechts den Mont de Dondena und kommt zu einem weitläufigen Joch. Der letzte Abschnitt der Hänge führt direkt zum Gipfel des Rascias.

Der Abstieg erfolgt über denselben Weg wie beim Aufstieg.

Meteo
Meteo

Details
Aosta
°C
°C
Urlaubsregionen
Urlaubsregionen

Mont Blanc

Gran Paradiso

Grosser Sankt Bernhard

Aosta und Umgebung

Matterhorn

Monte Rosa

Hauptal

Touristenangebot
Touristenangebot
Webcam
Webcam